Jan Saxler:
Ein Spezialist für energetische Sanierungsplanung
und Gutachten bei Altbauten und denkmalgeschützten Gebäuden

Werdegang Jan Saxler

1997 – 2000

  • Bauzeichnerlehre, Daun

2000 - 2001

  • Zivildienst Altonaer Kinderkrankenhaus, Hamburg

2001 – 2002

  • Fachoberschule, Fachrichtung Bautechnik, Hamburg

2004

  • Gründung: Planungsbüro Raumpartner (Energie, Räume, Projekte)

2002 – 2008

  • Studium Architektur HafenCity Universität, Diplomabschluß

2009

  • Erste Zusammenarbeit mit Klaus Giffey

2010

  • Gebäudeenergieberater, Hamm
  • Gebäudeenergieberater24, Hamm
  • Anerkennung „Vor-Ort-Beratungsförderung“ Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle

2011 – 2013

  • Ausbildung: Der Architekt als Sachverständiger im Bauwesen, Fachgebiet Schäden an Gebäuden, Berlin
  • DEGA-Akademie „DEGA-Schallschutzausweis“, Berlin

2012

  • Anerkennung Energieberater für Baudenkmale: WTA (Wissenschaftlich-Technische Arbeitsgemeinschaft für Bauwerkserhaltung und Denkmalpflege)
  • Eintragung: Energieeffizienz-Experte für Förderprogramme des Bundes DENA Deutsche Energie-Agentur
  • Anerkennung: Sachverständiger Energieberater für Baudenkmale und sonstige besonders erhaltenswerte Bausubstanz für die KfW-Förderprogramme zur energetischen Sanierung
  • Lehrbeauftragter an der HafenCity Universität Hamburg, Fachbereich: Konstruktion und Technik, Konstruktionen für Energieeinsparung und Denkmalschutz
  • Fachplaner für Energieeffizienz, Hamm
  • Energieberater Mittelstand, Hamm
  • Gründung: GIFFEY • SAXLER ARCHITEKTEN UND SACHVERSTÄNDIGE